Fussball-News: Abdi verlässt Watford

Almen Abdi verlässt Watford und setzt seine Karriere in der zweithöchsten englischen Liga fort. Sheffield Wednesday übernimmt den 29-jährigen Schweizer und stattet ihn mit einem Vertrag über 3 Saisons aus.

Almen Abdi wechselt im Doppelpack mit seinem Teamkollegen Daniel Pudil zu Sheffield. Der frühere FCZ-Spieler bestritt in den 4 Jahren für Watford 130 Einsätze und erzielte 25 Tore. 2015 war Mittelfeldspieler Abdi mit seinem Klub in die Premier League aufgestiegen und zu 32 Einsätzen in der höchsten englischen Spielklasse gekommen.