Fussball-News: Benatia zu den Bayern

Der deutsche Meister wird für 5 Jahre den Marrokaner Mehdi Benatia von der AS Roma verpflichten. 30 Millionen Euro soll der Transfer die Münchner kosten. Und: Frank Lampard hat seinen Rücktritt aus dem englischen Nationalteam erklärt.

Mehdi Benatia feiert auf dem Rasen einen Torerfolg. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Neue Ziele Mehdi Benatia wird von Bayern München verpflichtet. Keystone

Mehdi Benatia wird am Mittwoch bei Bayern München letzte medizinische Tests absolvieren und danach einen Vertrag unterschreiben. Über einen Wechsel des 27-Jährigen war zuletzt intensiv spekuliert worden. Nach dem Kreuzbandriss von Javi Martinez, den Trainer Pep Guardiola als zentralen Mann in der Defensive eingeplant hatte, sah sich der Klub in den letzten Tagen der Transferperiode noch einmal um. Benatia, 31-facher marrokanischer Nationalspieler, entwickelte sich in seinem ersten Jahr bei der AS Roma zu einem der besten Abwehrspieler in Italien.

Frank Lampard klatscht in Richtung Publikum. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Abschied Frank Lampard beendet seine Karriere im Dienste der Nationalmannschaft. Keystone

Nach insgesamt 106 Einsätzen und 29 Toren wird Frank Lampard künftig nicht mehr für die «Three Lions» auflaufen. Der Mittelfeldspieler ist derzeit leihweise bei Manchester City unter Vertrag, wird ab nächstem Jahr aber für New York City spielen. England ist in der Qualifikation zur EURO 2016 am 8. September erster Gegner der Schweiz.