Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Friedhelm Funkel.
Legende: Gibt es ein Happy-End? Friedhelm Funkel. Imago
Inhalt

Fussball-News Bleibt Funkel doch in Düsseldorf?

Bei Fortuna Düsseldorf deutet sich eine spektakuläre Rolle rückwärts an. Und: Haris Seferovic erzielt den 7. Liga-Treffer für Benfica.

Bundesligist Fortuna Düsseldorf krebst zurück. In der kommenden Woche soll es neue Gespräche über eine weitere Zusammenarbeit mit Trainer Friedhelm Funkel geben. Am Freitag hatte der Klub noch angekündigt, Ende Saison den auslaufenden Vertrag mit dem 65-Jährigen nicht mehr zu verlängern. Alles deutet auf einen neuen Einjahresvertrag für Funkel hin, der nur bei einem Klassenerhalt in Kraft tritt. Ziel sei es, noch vor dem Spiel gegen den FC Augsburg am 19. Januar eine Einigung zu erzielen.

Nationalstürmer Haris Seferovic hat beim 2:0-Sieg von Benfica Lissabon bei Santa Clara seinen 7. Liga-Treffer erzielt. Der Schweizer traf nach 22 Minuten zur Führung der Gäste. Benfica liegt mit 4 Punkten Rückstand auf Porto auf dem 2. Platz. Der Leader hat allerdings ein Spiel weniger bestritten.

Legende: Video Seferovic bringt Benfica auf Kurs abspielen. Laufzeit 00:24 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 12.01.2019.

Juventus Turin muss längere Zeit auf Stürmer Mario Mandzukic verzichten. Der 32-jährige Kroate erlitt eine Verletzung am Beugemuskel im linken Oberschenkel und muss mindestens vier Wochen lang pausieren. Das berichtet die Gazzetta dello Sport.