Zum Inhalt springen

Internationale Ligen Fussball-News: Djourou trifft für Antalyaspor

Johan Djourou hat erstmals seit Anfang Dezember 2015 in einem Pflichtspiel wieder getroffen. Und: In der 2. Bundesliga unterlief einem Keeper ein kurioses Eigentor.

Johan Djourou, hier im Dress der Schweizer Nationalmannschaft.
Legende: Traf erstmals für Antalyaspor Johan Djourou, hier im Dress der Schweizer Nationalmannschaft. EQ Images

Bei der 1:3-Niederlage von Antalyaspor bei Sivasspor erzielte Johan Djourou nach einer Stunde den Ehrentreffer. Allerdings hatte der Schweizer Internationale beim ersten Gegentreffer alles andere als gut ausgesehen. Es war das erste Spiel unter Neo-Coach Leonardo. Nach 7 Spielen mit nur einem Sieg belegt Antalyaspor trotz prominenten Namen im Team (Djourou, Samir Nasri, Samuel Eto'o) nur Rang 15.

In der 2. Bundesliga unterlief Manuel Riemann ein Lapsus: Der Bochumer Keeper verschuldete ein Eigentor der peinlicheren Sorte, eine 0:3-Niederlage gegen Aufsteiger Holstein Kiel war die Folgen davon. Aber sehen Sie selbst: