Zum Inhalt springen

Internationale Ligen Hertha fürchtet das «Monsterkader mit Monsterspielern»

Nach der Entlassung von Carlo Ancelotti möchte Bayern München gegen Hertha Berlin eine Reaktion zeigen. Die Berliner sind gewarnt.

Krise bei Bayern.
Legende: Wie schlimm steht es um die Bayern? Die Münchner laufen derzeit ihrer Form hinterher. Imago

An der Säbener Strasse herrschte in den letzten Tagen grosse Aufregung. Nach dem blamablen 0:3 in der Champions League gegen den PSG wurde Trainer Carlo Ancelotti nach nur etwas mehr als einer Saison geschasst.

Die Bayern zwar in der Krise...

Unter Interims-Trainer Willy Sagnol soll nach den zuletzt enttäuschenden Auftritten eine Leistungssteigerung her. Am Sonntag gastiert das Münchner Starensemble in Berlin. Dort schlägt man trotz Mini-Krise der Bayern ruhige Töne an.

Sagnol im Gespräch mit Thomas Müller.
Legende: Bringt er die Wende? Sagnol im Gespräch mit Thomas Müller. Imago

«Ob jetzt neuer Trainer oder alter Trainer: Bayern hat einen Monsterkader mit Monsterspielern. Wenn die einen guten Tag haben und die Balance finden, dann sind sie die beste Mannschaft auf der ganzen Welt», sagte Hertha-Trainer Pal Dardai.

... aber mit guten Erinnerungen

Ein Blick in die Statistiken lässt aus Berliner Sicht tatsächlich wenig Gutes erahnen. Die Bayern haben gegen die Hauptstädter seit der Rückrunde der Saison 2008/2009 nicht mehr verloren.

Legende: Video Das Spiel, das Ancelotti den Job kostete abspielen. Laufzeit 5:24 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 27.09.2017.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.