Zum Inhalt springen

Header

Alaba verkündet Abschied: «Der Klub hat mir viel gegeben»
Aus Sport-Clip vom 16.02.2021.
Inhalt

Internationale Fussball-News Alaba bestätigt Weggang von Bayern München

Deutschland: Alaba verlässt Bayern

David Alaba verlässt Bayern München wie erwartet zum Saisonende. Der österreichische Verteidiger gab seinen Abgang nach 13 Jahren beim Champions-League-Sieger am Dienstag bekannt. Zuvor waren schon im Herbst Verhandlungen für eine Verlängerung seines im Sommer auslaufenden Vertrages gescheitert. Alaba, der 2008 von Austria Wien zu Bayern München gewechselt hatte, gewann mit den Deutschen 26 Titel.

Video
Archiv: Bayern München gewinnt mit Alaba zum 2. Mal die Klub-WM
Aus Sport-Clip vom 11.02.2021.
abspielen

Deutschland: Schalke trennt sich von Schneider

Schalke 04 und sein Sportvorstand Jochen Schneider trennen sich im Sommer. Der bis Ende Juni 2022 laufende Vertrag werde nach dieser Saison einvernehmlich aufgelöst, teilte der Tabellenletzte der Bundesliga mit. Schneider hatte sein Amt vor knapp zwei Jahren angetreten.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Michael Moser  (MiMo97)
    Ich glaube keiner aus dieser Kommentarfunktion hat jemals ein Spiel der Bayern gesehen.@Merz: Sarr spielt auf der RV Position & kommt auf Grund von schwachen Leistungen selten bis nie zum Einsatz.
    Süle kam zurück nach einer Kreuzbandverletzung & ich glaube, da gab es Spieler die nach dieser Verletztung länger hatten, bis sie annähernd wieder das selbe Niveau erreichten(Badstuber).
    Wo steht Lazio in der Serie A? Wünsche viel spass beim Fussballabend. Es wird vermutlich eine Klatsche geben ja.;)
  • Kommentar von Bruno Hofer  (Bernbruno2020)
    So sind Fussballer; der Klub wird immer in seinem Herzen sein, doch die Worte seines Spielervermittlers und noch mehr Geld zeigen am Schluss seinen wahren Charakter. Auch Alaba ist jederzeit ersetzbar.
  • Kommentar von max stadler  (maxstadler)
    Gottseidank geht er.