Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Benzema muss vor Gericht

Karim Benzema
Legende: Was kommt noch alles auf ihn zu? Karim Benzema. Keystone

Spanien: Ungemach für Benzema

Karim Benzema muss sich wegen Mittäterschaft bei einem Erpressungsversuch im Zusammenhang mit dem Sextape-Skandal von 2015 vor Gericht verantworten. Das teilte die Staatsanwaltschaft Versailles am Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP mit. Der Stürmer von Real Madrid wird verdächtigt, bei der versuchten Erpressung des französischen Mittelfeldspielers Mathieu Valbuena als Komplize agiert zu haben.

Video
Archiv: Real-Madrid-Star Benzema in Erpressungsfall verwickelt
Aus Tagesschau vom 05.11.2015.
abspielen

Spanien: Zidane muss in Quarantäne

Zinédine Zidane, Trainer von Real Madrid, hat sich in Quarantäne begeben, nachdem er mit einer am Coronavirus erkrankten Person Kontakt gehabt hatte. Der erste Test am Donnerstagmorgen ist negativ ausgefallen, wie der Klub mitteilte.

Italien: Neuer Coach für Sohm

Der Schweizer Mittelfeldspieler Simon Sohm bekommt beim Serie-A-Klub Parma einen neuen Trainer. Der Klub aus der Emilia-Romagna trennte sich nach wenigen Monaten wieder von Fabio Liverani. Der 44-Jährige war erst Ende August vergangenen Jahres von Absteiger Lecce gekommen. Sein Nachfolger wird Vorgänger Roberto D'Aversa. Parma steht in der Meisterschaft nach 16 Spielen auf dem drittletzten Platz.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen