Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Frankfurt angelt sich spanisches Toptalent

Fabio Blanco.
Legende: Läuft nächste Saison für die Eintracht auf Fabio Blanco. Eintracht Frankfurt

Deutschland: Blanco schliesst sich Frankfurt an

Eintracht Frankfurt hat sich die Dienste von Fabio Blanco gesichert. Wie die Hessen am Montag mitteilten, wechselt der 17-jährige Spanier zur kommenden Saison an den Main und erhält einen Vertrag bis 2023 mit Verlängerungsoption. Der rechte Flügelspieler kommt vom spanischen Traditionsklub FC Valencia und soll vornehmlich in der 1. Frankfurter Mannschaft zum Einsatz kommen.

Spanien: Kroos mit Corona infiziert

Toni Kroos von Real Madrid ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der 31-Jährige befand sich schon seit Freitag in Quarantäne, weil sich eine seiner Kontaktpersonen mit Corona angesteckt hatte. Der Mittelfeldspieler fehlt Real damit in der letzten Meisterschaftsrunde am Samstag.

Deutschland: DFB-Präsident Keller tritt zurück

Der bisherige DFB-Präsident Fritz Keller (64) ist wie angekündigt zurückgetreten. Er übernehme «persönlich Verantwortung» für seine Nazi-Äusserung in Richtung von Vizepräsident Rainer Koch, sagte Keller in einer Mitteilung am Montag. Keller hatte seinen Stellvertreter Koch in einer Sitzung mit dem berüchtigten Nazi-Richter Roland Freisler verglichen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen