Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Juventus holt Morata zurück

Alvaro Morata
Legende: Kehrt zu Juventus Turin zurück Alvaro Morata (l.) Getty Images

Italien: Rückkehr von Morata perfekt

Alvaro Morata kehrt 4 Jahre nach seinem Abschied zu Juventus zurück. Der 27-Jährige wechselt von Atletico Madrid zunächst auf Leihbasis für ein Jahr nach Italien. Für den Stürmer zahlt Juve eine Leihgebühr von 10 Millionen Euro. 2021 kann Turin Morata – bereits von 2014 bis 2016 in Turin aktiv – für 45 Millionen Ablöse endgültig verpflichten.

Video
Archiv: Als Morata mit Atletico Liverpool aus der CL warf
Aus Sport-Clip vom 11.03.2020.
abspielen

England: Nur 9 Spieltage vor Fans?

Der Premier League droht eine Geistersaison. Wie Premierminister Boris Johnson und der britische Staatsminister Michael Gove mitteilten, wird das Programm zur Rückkehr von Zuschauern aufgrund der steigenden Zahl an Corona-Fällen vorerst ausgesetzt. Die Massnahmen könnten für «vielleicht 6 Monate» in Kraft bleiben, so Johnson.

Italien: AS Roma verliert 0:3

Weil die AS Roma beim 0:0 gegen Hellas Verona einen nicht spielberechtigten Profi eingesetzt hat, ist die Partie nachträglich mit 0:3 gewertet worden. Bei Rom stand Amadou Diawara in der Startelf. Dieser war im offiziellen Kader nicht aufgeführt worden. In der Serie A können Profis bis zum Alter von 22 Jahren eingesetzt werden, ohne auf der Kaderliste zu stehen. Diawara war im Sommer jedoch 23 geworden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen