Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News «King Kazu»: Ältester Fussballprofi macht weiter

Kazuyoshi Miura.
Legende: Lancierte seine Karriere einst in Brasilien Kazuyoshi Miura. imago images

Japan: Miura hat auch mit 53 Jahren nicht genug

Der älteste Fussball-Profi der Welt, der 53 Jahre alte Japaner Kazuyoshi Miura, ist nicht zu stoppen. Wie der Yokohama FC am Montag bekanntgab, wird der von seinen Fans liebevoll «King Kazu» genannte Stürmer weiter beim Klub aus der japanischen J-League auflaufen. Damit setzt der Ausnahmesportler seine Karriere im nunmehr 36. Jahr fort. Sie hatte begonnen, als Miura 1982 als Teenager nach Brasilien zu CA Juventus aus Sao Paulo gegangen war. Miura war in der vergangenen Saison vier Mal in der J-League zum Einsatz gekommen, in die Yokohama erstmals seit 2007 zurückgekehrt war.

Deutschland: Auch Fernandes' zweiter Corona-Test positiv

Beim zum zweiten Mal positiv auf das Coronavirus getesteten Edimilson Fernandes laufen weiter die Untersuchungen mit dem Fokus auf Antikörper. Der 24-jährige Nati-Spieler war bereits im Spätsommer 2020 positiv getestet worden, dies wiederholte sich am vergangenen Freitag vor der Partie von Mainz gegen Eintracht Frankfurt. Fernandes wurde unmittelbar nach dem Befund vom Freitag nochmals positiv getestet.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.