Zum Inhalt springen

Header

Video
Klopp verlängert vorzeitig
Aus Sport-Clip vom 28.04.2022.
abspielen. Laufzeit 19 Sekunden.
Inhalt

Internationale Fussball-News Klopp bleibt Liverpool bis 2026 erhalten – Barça muss umziehen

England: Klopp macht doch nicht 2024 Schluss

Jürgen Klopp hat seinen Vertrag beim FC Liverpool vorzeitig bis 2026 verlängert. «Ich bleibe zwei weitere Jahre», sagte der 54-Jährige in einem Video der «Reds». Dabei hatte Klopp erst vor wenigen Wochen eine Verlängerung ausgeschlossen. «Mein Plan ist, dass ich bis 2024 bleibe, und dann heisst es: vielen Dank!», hatte er gesagt. Der Deutsche steht seit Oktober 2015 bei Liverpool an der Seitenlinie und hat unter anderem 2019 die Champions League und 2020 die englische Meisterschaft gewonnen.

Spanien: Camp Nou wird umgebaut

In der Saison 2023/24 wird der FC Barcelona seine Heimspiele im Olympiastadion Montjuic bestreiten. Wie der Klub am Donnerstag mitteilte, habe der Stadtrat die Genehmigung erteilt, nach Saisonende mit den Umbauarbeiten am Camp Nou zu beginnen. Für die kommende Spielzeit hat das noch keinen Einfluss auf das Spielgeschehen, die Zuschauerkapazität kann nahezu voll ausgelastet werden. In der Saison 2024/25 kann Barça ins Camp Nou zurückkehren, aufgrund der Bauarbeiten sei aber nur eine Zuschauerkapazität von 50 Prozent möglich.

Video
Archiv: Frankfurt mit grossem Sieg im Camp Nou
Aus Sport-Clip vom 15.04.2022.
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 59 Sekunden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Adrian Haas  (Haasy)
    Wohin es den FC Barcelona wohl ziehen wird?
  • Kommentar von Elin Maulaz  (Elin1898)
    Woher die Kohle für diesen Umbau schon wieder herkommt... weiss wohl niemand so richtig. Scheinen wieder einmal einige Geldsäcke im Keller des Spotify Camp Nou aufgetaucht zu sein
    1. Antwort von Samuel Nogler  (semi-arid)
      Es wird nicht mit Kohle gebaut, sondern mit Stroh, dass im Garten der Spieler wächst.
    2. Antwort von Edgar Dubach  (Shikamoo)
      @SN: Das mit dem „Garten“ habe ich jetzt schon richtig verstanden;)...??
    3. Antwort von Namor Brisk  (Namor)
      Gehört das Stadion überhaupt dem FC Barcelona? Ich gehe davon aus nicht, somit wird der Stadionumbau auch nicht vom FC Barcelona finanziert. Wäre wohl auch nicht möglich. Wobei, vor 1 Jahr finanziell am Ende, mittlerweile bieten die auf dem Transfermarkt wieder bei Spielern wie Haaland mit...ich verstehe das System im Fussball nicht. Geschäften schient in der Fussballwelt einfach etwas einfacher zu sein, da es scheinbar auch ohne Geld geht.
      Irgendwann wird es aber jeden erwischen....