Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Internationale Fussball-News Kompany verlässt ManCity nach Triple-Gewinn

Fussballspieler
Legende: Wenn es am schönsten ist Vincent Kompany verabschiedet sich mit dem Triple aus Manchester. imago images
  • Kompany sagt ManCity «Goodbye»

Nach dem Triple für ManCity hat Captain Vincent Kompany seinen Abschied verkündet. Der Verteidiger wird seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Wie der Belgier auf Facebook mitteilte, wird er Spielertrainer bei Anderlecht. Kompany kam 2008 zu Man City und gewann 5-mal die Meisterschaft.

  • Juninho wird Sportdirektor bei Lyon

Der einstige Freistoss-Spezialist Juninho kehrt zu Olympique Lyon zurück. Wie Klubpräsident Jean-Michel Aulas mitteilte, wird der 44-jährige Brasilianer Sportdirektor. Als neuer Trainer stösst Juninhos Landsmann Sylvinho zu OL. Der einstige Barça-Profi ersetzt Bruno Genesio.

Legende: Video Juninho, wie man ihn kannte abspielen. Laufzeit 00:39 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 19.05.2019.
  • Wondolowski knackt in der MLS Donovans Torrekord

Die San Jose Earthquakes haben sich gegen Chicago Fire 4:1 durchgesetzt. Alle 4 Tore für das Siegerteam erzielte Chris Wondolowski. Mit 148 Treffern in 338 Spielen seit seinem Debüt im Mai 2005 löste der 35-malige US-Nationalspieler den früheren Bundesliga-Profi Landon Donovan als Rekordtorschütze der MLS ab.

Legende: Video Mit diesem Tor holt sich Wondolowski den Rekord abspielen. Laufzeit 00:49 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 19.05.2019.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.