Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Europäische Sperre für Rodriguez' Milan (Radio SRF 1, Abendbulletin, 28.06.2019) abspielen. Laufzeit 00:18 Minuten.
Inhalt

Internationale Fussball-News Milan für ein Jahr aus Europacup ausgeschlossen

  • Kein Europacup für Milan

Die AC Milan darf in der nächsten Saison nicht im Europacup spielen. Grund für die vom Internationalen Sportgerichtshof TAS verhängte Sperre sind Verstösse gegen das Financial Fairplay der Uefa. Der Bann betrifft Milans Teilnahme an der Europa League. Als Fünfter der Serie A hat der Klub des Schweizer Verteidigers Ricardo Rodriguez den Einzug in die Champions League in der abgelaufenen Saison verpasst.

  • Kruse wechselt in die Türkei

Deutschlands Ex-Nationalspieler Max Kruse verlässt die Bundesliga und spielt künftig in der Türkei. Der 31-Jährige erhielt beim 19-maligen Meister Fenerbahce Istanbul einen Dreijahresvertrag. Das gaben die Türken am Freitag bekannt. Kruses Vertrag bei Werder Bremen war ausgelaufen.

  • Salzburg holt Schweizer U16-Nationalspieler Okoh

Salzburg setzt die Tradition von Engagements von Schweizer Spielern mit der Verpflichtung des Schweizer U16-Internationalen Bryan Okoh fort. Der Innenverteidiger kommt vom Challenge-League-Klub Lausanne-Sport. Okoh ist der 7. Schweizer Spieler, der seit 2006 von Salzburg geholt worden ist.

  • FCB-Gegner Eindhoven rüstet auf

PSV Eindhoven, der Gegner des FC Basel in der 2. Qualifikationsrunde der Champions League, rüstet sich für den Kampf um den Einzug in die Königsklasse. Der Zweite der niederländischen Eredivisie verpflichtete von RB Leipzig den Offensivspieler Bruma. Der Klub von Trainer Mark van Bommel soll 15 Millionen Euro Ablöse für den 24-jährigen Portugiesen zahlen.

Sendebezug: Radio SRF 1, Abendbulletin, 28.06.2019 17:12 Uhr

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Fred Savage  (Fred(T/B))
    Fatih terim hat damals bruma nach der u21 EM 2013 für 10 mio nach galatasaray geholt. Erinnere mich noch sehr gut an sein erstes spiel, er war überragend-so einen Spieler hatte ich bis dahin noch nie gesehen in der Türkei und fatih terim liebt es mit jungen Spieler zu spielen aber dann leider 1-2 Wochen später wurde fatih terim entlassen, so das bruma beim neuen Trainer seine Chance schnell verlor und kurz darauf kam noch ein Kreuzbandriss dazu...Richtig schade wie seine Karriere verläuft.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen