Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Nach Corona-Ausbruch: Mainz – Dortmund verschoben

Dortmunds Jude Bellingham.
Legende: Wird sich erst am 16. März mit Mainz messen können Dortmunds Jude Bellingham. imago images

Deutschland: Spielfreies Wochenende für Dortmund

Nach einem massiven Corona-Ausbruch in Mannschaft und Trainerteam des FSV Mainz wird das für Sonntag geplante Bundesliga-Heimspiel gegen Borussia Dortmund auf den 16. März verlegt. Die Deutsche Fussball Liga folgte mit dieser Entscheidung am Freitag einem entsprechenden Mainzer Antrag. Am Donnerstag hatte Mainz 19 positive Corona-Tests bei Spielern, Trainern und Betreuern gemeldet. Die Spielfähigkeit war nicht mehr gegeben.

Audio
Mainz kämpft mit Covid-19 (ARD, Achim Scheu)
00:46 min
abspielen. Laufzeit 46 Sekunden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von René Rohr  (Bergbiber)
    Ich habe heute übrigens gelesen, die positiv getesteten waren alle vollständig „immunisiert“.
    Die Ungeimpften führten das Training separat durch.
    1. Antwort von Joshua Widmer  (Jo2)
      Falls Sie es immer noch nicht verstanden haben, die Impfung schützt nicht vor einer Ansteckung sondern vor einem schwerem Verlauf