Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Nach Corona-Wirbel: Deutschland - Ukraine kann stattfinden

Deutschland trifft am Samstagabend auf die Ukraine.
Legende: Nicht umsonst trainiert Deutschland trifft am Samstagabend auf die Ukraine. Keystone

Grünes Licht für Deutschland - Ukraine

Trotz mehrerer Corona-Fälle beim Gegner Ukraine findet das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft in Leipzig statt. Nach einer weiteren – komplett negativen – Testreihe bei den Ukrainern gab es Grünes Licht für den Anpfiff am Abend. Am Freitag waren vier Spieler und der Manager der Ukraine nach der Ankunft in Leipzig positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Leipziger Gesundheitsbehörden hatten am Samstagvormittag keine Team-Quarantäne verhängt, sondern nur weitere Testungen empfohlen sowie eine Kontakt-Nachverfolgung bei den positiv getesteten Akteuren vorgenommen.

Frankreich: Mbappé verpasst Duell mit Portugal

Weltmeister Frankreich muss am Samstag im Schlagerspiel in der Nations League bei EM-Champion Portugal auf Superstar Kylian Mbappé verzichten. Der Offensivspieler von Meister Paris St. Germain laborierte zuletzt an einer Oberschenkelverletzung und fehlt in der Kaderliste der Franzosen. Am vergangenen Mittwoch hatte die «Equipe Tricolore» gegen Finnland überraschend 0:2 verloren. Der Sieger des Duells Portugal-Frankreich würde Platz eins unter Dach und Fach bringen, bei einem Unentschieden fiele die Entscheidung erst am letzten Spieltag der Gruppe A3 am Dienstag.

Island: Coach Hamren gibt Amt ab

Der Schwede Erik Hamren tritt nach der verpassten Qualifikation für die EM-Endrunde im kommenden Jahr als Trainer der isländischen Nationalmannschaft zurück. Der 63-Jährige wird das Team nur noch in den beiden letzten Partien der Nations League am Sonntag gegen Dänemark und am Mittwoch gegen England führen. Hamren hatte das Amt vor 2 Jahren mit dem Ziel übernommen, die Isländer zum zweiten Mal nach 2016 an eine EM-Endrunde zu bringen. Nun misslang dieses Vorhaben, Island unterlag Ungarn im entscheidenden Barrage-Spiel 1:2, nachdem es bis zur 88. Minute 1:0 geführt hatte.

Video
Archiv: Ungarn ringt Island nieder
Aus Sport-Clip vom 12.11.2020.
abspielen

SRF 3, Abendbulletin, 12.11.2020, 22 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.