Zum Inhalt springen

Header

Audio
Bayern München verlängert mit Neuer (ARD, Autor: Philipp Nagel)
abspielen. Laufzeit 00:52 Minuten.
Inhalt

Internationale Fussball-News Neuer bleibt bis 2023 bei den Bayern

Deutschland: Neuer hat verlängert

Der FC Bayern München hat nach langen Verhandlungen den Vertrag mit Nationaltorhüter Manuel Neuer vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2023 verlängert. «Der FC Bayern ist sehr glücklich und zufrieden, dass Manuel seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 verlängert hat», liess sich der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge zitieren. Der 34-Jährige spielt seit 2011 für die Münchner und feierte seither 7 Meistertitel und 2013 den Gewinn der Champions League. 2014 wurde er Weltmeister.

Spanien: Aduriz muss aufhören

Aritz Aduriz (39) von Athletic Bilbao hat via Twitter seinen sofortigen Rücktritt bekannt gegeben. Auf Anraten der Ärzte lässt er sich eine künstliche Hüfte einsetzen. Der Mittelstürmer verpasst daher auch den rein baskischen Final der Copa Del Rey gegen Real Sociedad, der wegen der Corona-Pandemie auf einen späteren Zeitpunkt verschoben wurde.

Belgien: Martinez bleibt

Der belgische Fussballverband hat den Vertrag mit Nationaltrainer Roberto Martinez bis zur WM 2022 verlängert. Der 46-jährige Spanier führte Belgien an der WM 2018 in Russland mit Platz 3 zum grössten Erfolg in der Geschichte der «Roten Teufel».

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.