Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News PSG bangt um Einsatz von Mbappé

PSG-Stürmerstar Kylian Mbappé klatscht in die Hände
Legende: Kann er mittun? PSG-Stürmerstar Kylian Mbappé. imago images

PSG ohne Mbappé gegen Dortmund?

Paris St. Germain bangt im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League am Mittwoch gegen Borussia Dortmund um den Einsatz von Kylian Mbappé. Der französische Weltmeister leidet unter einer Angina und verpasste das Abschlusstraining am Dienstag. «Wir versuchen, ihn spielfähig zu bekommen. Eine Entscheidung fällt erst am Mittwochabend», sagte PSG-Trainer Thomas Tuchel. Erst wurde gar eine Erkrankung am Coronavirus befürchtet, eine Virusinfektion bestätigte sich zunächst aber nicht.

Herrlich neuer Augsburg-Trainer

Heiko Herrlich soll den Bundesligisten FC Augsburg vor dem Absturz in die Zweitklassigkeit bewahren. Der 48-Jährige erhält als Nachfolger des am Montag entlassenen Schweizers Martin Schmidt einen Vertrag bis 2022. Das gab der Tabellen-14. am Dienstag bekannt. Herrlich kehrt damit über ein Jahr nach seiner Entlassung bei Leverkusen kurz vor Weihnachten 2018 in die Bundesliga zurück.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.