Zum Inhalt springen

Header

Audio
Real bejubelt Titel in Saudi-Arabien (Radio SRF 3, Morgenbulletin, 17.01.2022)
Aus Fussball vom 17.01.2022.
abspielen. Laufzeit 9 Sekunden.
Inhalt

Internationale Fussball-News Real Madrid gewinnt die «Supercopa» – Frey trifft doppelt

Spanien: Real holt sich die «Supercopa»

Real Madrid hat sich zum 12. Mal den spanischen Supercup gesichert. Im Final im saudi-arabischen Riad bezwangen die «Königlichen» Athletic Bilbao dank Toren von Luka Modric und Karim Benzema 2:0. Thibaut Courtois hielt in der Schlussphase einen Elfmeter von Bilbaos Raul Garcia, nachdem Eder Militao aufgrund eines Handspiels Rot gesehen hatte.

Belgien: Frey schiesst Saisontore 16 und 17

Michael Frey steuerte zum 3:0 von Royal Antwerpen gegen Charleroi die ersten beiden Treffer bei. Der Schweizer Stürmer war in der 11. und in der 14. Minute per Doppelschlag erfolgreich. In seinem 21. Einsatz der laufenden Saison in der höchsten belgischen Liga waren es die Tore 16 und 17 für den 27-Jährigen.

Michael Frey
Legende: Weiter torhungrig Michael Frey traf für Antwerpen gegen Charleroi zweimal innert drei Minuten. imago images

England: Benitez bei Everton entlassen

Nach 200 Tagen im Amt muss Rafael Benitez seinen Platz auf der Trainerbank von Everton räumen. Das 1:2 bei Abstiegskandidat Norwich am Samstag war für den Spanier die eine Niederlage zu viel. Everton befindet sich in der Premier League auf dem 16. Rang, 6 Punkte trennen die Liverpooler noch von der Relegationszone.


Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

15 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Bruno Hofer  (Bernbruno2020)
    Ich gratuliere Frey zu seinen Toren. Doch vertraue ich 100% auf Yakin. In der Schweiz war Frey kein einfacher Spieler mit sehr vielen Charakterschwächen. Yakin und sein Staff haben Frey bestimmt schon angeschaut und sich Gedanken gemacht ob man ihn gebrauchen könnte. Doch passt er wirklich ins System? Yakin wird es richten, mit oder ohne Frey, bei andern ist es auch gegangen!
  • Kommentar von Stefan Gisler  (GiJaBra)
    Wer es soch leisten kann einen Stürmer nicht aufzubieten der 17 Tore geschossen hat, der hat ein Luxusproblem.
    Bei allem Respekt vor dem Natitrainer, Ftey hat es mehr als verdient. Kann aber sein dass Yakin nur 08/15 Spieler im Team will. Wenn dss Leistungsprinzip in der Nati gilt müsste er ihn aufbieten und ihm eine Chance geben. Ein Kämpfer der sich für die Mannschaft zerteisst könnte die Nati gut gebrauchen. Yakin sprin über deinen Schatten, zeig Grösse.
    1. Antwort von Philipp Spuhler  (PSp)
      Sie sind ein Träumer, aufwachen Herr Gisler *g*
  • Kommentar von Eric Mischler  (Eric27)
    @Elwood

    Sie scheinen ja ein wahrhaftiger Insider zu sein was Charaktere von Nati Spielern inklusive allfälliger - Kandidaten betrifft; oder behaupten Sie hier einfach mal flockig etwas hin?
    1. Antwort von Daniel von Büren  (Elwood)
      Ich beobachte, schaue, höre, verfolge mit Interesse - und zum Schluss behaupte ich.
    2. Antwort von Daniel von Büren  (Elwood)
      Empfohlene Lektüre: "Zwölf" #88, Artikel "Trugschluss Torquote"!