Zum Inhalt springen

Internationale Fussball-News Renard übernimmt Frankreichs Frauen-Nationalteam

Hervé Renard schreit aufs Spielfeld
Legende: Engagiert Hervé Renard ist für seine Emotionen an der Seitenlinie bekannt. Imago/Agencia MexSport

Frankreich: Neuer Trainer für «Les Bleues»

Hervé Renard wird neuer Coach des französischen Frauen-Nationalteams. Der 54-Jährige folgt beim WM-Mitfavoriten auf Corinne Diacre, die nach einer Revolte ihrer Spielerinnen Anfang März entlassen worden war. Renard hatte zuletzt Saudi-Arabiens Männer-Auswahl gecoacht und das Team an der WM unter anderem zu einem sensationellen Sieg im Gruppenspiel gegen den späteren Weltmeister Argentinien geführt.

Island: Trainer Vidarsson entlassen

Islands Fussballverband hat sich per sofort von Nationaltrainer Arnar Thor Vidarsson getrennt. Der 45-Jährige hatte das Amt Ende 2020 übernommen, konnte aber nicht in die grossen Fussstapfen seiner Vorgänger treten. Vergangene Woche startete er mit einer 0:3-Niederlage in Bosnien-Herzegowina in die EM-Qualifikation, gefolgt von einem 7:0 gegen Liechtenstein.

Bundesliga: Bayern ohne Tel

Bayern München muss vorerst auf Mathys Tel verzichten. Der 17-jährige Stürmer zog sich bei Frankreichs U19-Nationalteam einen Muskelfaserriss im linken Adduktorenbereich zu. Tel werde «in den kommenden Spielen» fehlen, teilten die Bayern mit, ohne genauere Angaben zu machen.

Meistgelesene Artikel