Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Schär erfolgreich operiert

England: Schär hat sich OP unterzogen

Newcastle-Legionär Fabian Schär hat sich wegen einer Bänderverletzung an der Schulter einer Operation unterziehen müssen. Diese sei gut verlaufen. «Das war eine anstrengende Saison für mich. Ich wollte nicht, dass es so endet, aber das ist Fussball. Die Operation ist gut verlaufen und ich werde etwas ausfallen. Bis nächste Saison», schrieb der 28-Jährige auf Twitter. Zugezogen hat er sich die Verletzung im Liga-Spiel gegen Tottenham (1:3). Der Klub rechnet mit einer Ausfallzeit von 6 bis 8 Wochen.

England: Arsenal länger ohne Mustafi

Der deutsche Innenverteidiger Shkodran Mustafi hat sich einem Eingriff an der rechten Kniesehne unterzogen und fällt damit bis Oktober aus. Der Teamkollege von Granit Xhaka bei Arsenal erlitt die Verletzung im FA-Cup-Halbfinal gegen Manchester City (2:0).

Spanien: Reals Diaz in Quarantäne

Real Madrid muss im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League bei Manchester City am 7. August auf Mariano Diaz verzichten. Der 26-jährige Stürmer wurde positiv auf das Coronavirus getestet, wie der spanische Meister mitteilte. Er zeige keine Symptome und befinde sich in häuslicher Quarantäne.

Video
Archiv: Real unterliegt im CL-Achtelfinal-Hinspiel ManCity
Aus Sport-Clip vom 26.02.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen