Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Tottenhams Lloris erlitt schwere Armverletzung

Hugo Lloris
Legende: Musste abtransportiert werden Hugo Lloris. Keystone

Lloris bei Tottenham verletzt ausgewechselt

Hugo Lloris hat sich eine schwere Verletzung am linken Arm zugezogen. Der französische Keeper von Tottenham fiel in der Partie gegen Brighton (0:3) nach 3 Minuten in Folge eines Distanzschusses, den er nicht kontrollieren konnte, unglücklich auf den Ellbogen. Lloris musste vom Feld getragen und mit Sauerstoff beatmet werden.

Video
Pochettino: «Die Neuigkeiten aus dem Spital sind nicht gut» (engl.)
Aus Sport-Clip vom 05.10.2019.
abspielen

Effenberg wird Sportchef bei Uerdingen

Der deutsche Ex-Profi Stefan Effenberg hat einen neuen Job. Der 51-Jährige wird per sofort Sportchef beim krisengeschüttelten Drittligisten KFC Uerdingen. Seit März 2016 und seiner Entlassung als Trainer des Zweitligisten Paderborn war Effenberg ohne Aufgabe im Profifussball. Der ehemalige Mittelfeldspieler gewann in seiner aktiven Laufbahn unter anderem drei deutsche Meistertitel und 2001 die Champions League mit Bayern München. Bei Uerdingen trifft er auf den Schweizer Roberto Rodriguez.