Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Uwe Seeler nach Sturz im Krankenhaus

Seeler
Legende: Grosse Sorgen um «Uns Uwe» Die Ikone des Hamburger SV liegt nach einem Unfall im Spital. imago images

Uwe Seeler nach Hüftbruch in Klinik

Die deutsche Fussball-Ikone Uwe Seeler liegt im Spital. Der 83-Jährige ist in seinem Haus gestürzt und hat sich bei dem Unfall die Hüfte gebrochen. Wie der HSV bestätigte, musste sich Seeler noch am Freitag einer Operation unterziehen. «Uns Uwe» hatte in den vergangenen Jahren immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

Kein Meister in Mexiko

Die mexikanische Fussball-Profiliga MX hat ihre Halbserie «Clausura» aufgrund der Corona-Pandemie vorzeitig abgebrochen. Das entschied die Liga auf einer Generalversammlung, «um sicherzustellen, dass niemand in der Fussballfamilie (...) verletzt wird». Einen Meister gibt es nicht.

San-Siro-Stadion «von keinem kulturellen Interesse»

Die Mailänder Behörden haben keine Einwände gegen den geplanten Abriss des Giuseppe-Meazza-Stadions im Stadtteil San Siro erhoben. Die Arena sei von «keinem kulturellen Interesse» und stehe daher nicht unter Denkmalschutz. Diese Entscheidung ebnet den Weg für den Bau eines neuen Stadions, den die AC Milan und Inter Mailand planen, um zusätzliche Einnahmequellen zu erschliessen.

Video
Archiv: Das bislang letzte CL-Spiel von Inter im Meazza-Stadion
Aus Sport-Clip vom 11.12.2019.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen