Zum Inhalt springen

Header

Audio
Van Bommel nach Entlassung «überrascht und enttäuscht» (ARD, Tiede Thedinga)
abspielen. Laufzeit 00:32 Minuten.
Inhalt

Internationale Fussball-News Van Bommel in Wolfsburg entlassen

Deutschland: Van Bommel muss in Wolfsburg gehen

Der VfL Wolfsburg hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Mark van Bommel getrennt. Das teilten die Niedersachsen am Sonntag rund 24 Stunden nach der 0:2-Niederlage gegen den SC Freiburg mit. Das Team der Schweizer Kevin Mbabu, Renato Steffen und Admir Mehmedi hatte zuletzt in der Bundesliga viermal in Folge verloren und war wettbewerbsübergreifend in 8 Spielen sieglos geblieben. Der 44-jährige Niederländer Van Bommel hatte das Amt in Wolfsburg erst auf diese Saison hin angetreten. Interimsmässig wird Van Bommels Assistent Michael Frontzeck das Training leiten.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.