Zum Inhalt springen
Audio
Barcelona verpflichtet Torres
Aus Fussball vom 28.12.2021. Bild: Imago
abspielen. Laufzeit 39 Sekunden.

Internationale Fussball-News Wechsel von Torres zu Barcelona fix – Mbabu fehlt Wolfsburg

England/Spanien: Barcelona verpflichtet Torres

Der Wechsel von Stürmer Ferran Torres von Manchester City zum FC Barcelona ist offiziell. Der 21-jährige spanische Internationale einigte sich mit den kriselnden Katalanen auf einen 5-Jahresvertrag. Die Ablösesumme beträgt laut Medienberichten rund 55 Millionen Euro plus Bonuszahlungen. Laut dem FC Barcelona enthält der Vertrag eine Ausstiegsklausel von einer Milliarde Euro.

Deutschland: Mbabu sitzt in Dubai fest

Kevin Mbabu fehlt dem deutschen Bundesligisten VfL Wolfsburg beim Trainingsauftakt in die Rückrunde. Laut einer Meldung des deutschen Portals «Sportbuzzer» hat sich der Schweizer Internationale in seinen Weihnachtsferien in Dubai infiziert und sitzt nun dort fest.

Portugal: Neuer Trainer für Seferovic

Haris Seferovic erhält bei Benfica Lissabon einen neuen Trainer. Nach unbefriedigenden Liga-Resultaten und einem zuletzt ernüchternden 0:3 im Cup beim Erzrivalen FC Porto trennte sich der Verein von Jorge Jesus. Nachfolger des 67-Jährigen bis zum Saisonende wird Nelson Verissimo (44), der zuletzt die Reserven des Traditionsklubs trainierte.

Radio SRF 1, Bulletin, 28.12.21, 18:45 Uhr ; 

Meistgelesene Artikel