Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Wolfsburgs Gerhardt bei Zusammenstoss verletzt

Yannick Gerhardt
Legende: Hat sich am Gesicht verletzt Yannick Gerhardt. Getty Images

Deutschland: Gerhardt fällt aus

Yannick Gerhardt vom VfL Wolfsburg hat sich am Wochenende beim Training schwer verletzt. «Er hat sich bei einem Kopfball-Zusammenprall Gesichtsfrakturen zugezogen», bestätigte Trainer Oliver Glasner. Gerhardt liegt aktuell im Spital und wird am Montag genauer untersucht.

Spanien: 5 Spieler positiv getestet

In der 1. und 2. spanischen Fussball-Liga sind 5 Profis positiv auf das Coronavirus getestet worden. Bei allen Spielern sei Covid-19 aber asymptomatisch verlaufen und die Krankheit schon fast überwunden, teilte La Liga am Sonntag mit. Die Betroffenen sollen in häuslicher Quarantäne bleiben. In den nächsten Tagen werden die Spieler erneut getestet – wenn 2 Tests nacheinander negativ ausfallen, dürfen sie zusammen mit ihren Kollegen in den Vereinsanlagen trainieren.

Deutschland: Lehmann beerbt Klinsmann

Der frühere deutsche Nationaltorhüter Jens Lehmann wird Aufsichtsrat bei Hertha BSC. Er beerbt damit Jürgen Klinsmann, der zuerst als Trainer zurückgetreten war und daraufhin auch seinen Posten im Aufsichtsrat verlor. Auch Marc Kosicke, Berater von Jürgen Klopp und Julian Nagelsmann, rückt ins Kontrollgremium.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen