Zum Inhalt springen

Header

Kasami feiert seinen Treffer.
Legende: In Topform Für Kasami ist es bereits der zweite Saisontreffer für Fulham. Keystone
Inhalt

Internationale Ligen Kasami bei Fulham-Sieg mit Traumtor

Pajtim Kasami hat beim 4:1-Sieg von Fulham gegen Crystal Palace ein «Tor des Jahres» erzielt. Der Nati-Spieler traf nach 19 Minuten per Direktabnahme aus spitzem Winkel zum zwischenzeitlichen 1:1. Auch Philippe Senderos reihte sich unter die Torschützen.

Nach 19 Minuten erzielte Pajtim Kasami das wohl schönste Tor seiner bisherigen Karriere: Der Offensivspieler nahm einen hohen Ball in vollem Lauf mit der Brust an und hämmerte diesen per Direktabnahme über den gegnerischen Keeper hinweg ins Netz.

Das Tor mahnte an den legendären Treffer des Niederländers Marco van Basten im EM-Final 1988 gegen Russland zum 2:0-Endstand.

Senderos trifft nach einem Corner

Es war der Startschuss zu einem letztlich überzeugenden 4:1-Sieg von Fulham gegen Aufsteiger Crystal Palace. Unter die Torschützen reihte sich bei den Londonern mit Philippe Senderos ein weiterer Nati-Spieler.

Nach einem Eckball besorgte der Verteidiger mit einer Direktabnahme den Endstand (55.). Für Senderos war es das dritte Tor überhaupt im Dress von Fulham.

Mit dem höchsten Saisonsieg verbesserte sich Fulham in der Tabelle auf Rang 13. Crystal Palace bleibt auf dem vorletzten Platz.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

8 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Thomas Wanner , Aarau
    Herr Kasami ist super. Auch in den wenigen Minuten, die er im letzten Länderspiel mitmachen durfte, hat er schon gezeigt, was er kann und wie kuul er ist.
    1. Antwort von Björn Christen , Bern
      Ja, Kasami hat mir bei seinem Kurzeinsatz gegen Slowenien auch sehr gefallen - der Mann ist schnell und hat einen Zug nach vorne, den die meisten Spieler vermissen lassen. Dieses Supertor gegen Crystal Palace unterstreicht diese Stärke eindrücklich. Kasami hat gute Chance, Nati-Stammspieler zu werden, wenn er sich so weiterentwickelt.
  • Kommentar von Christoph , Sursee
    Werte Herren, offensichtlich handelt es sich im ein Lizenzproblem, weshalb das SRF sich nicht getraut bzw. das Risiko nicht eingehen will sich eine Klage des offiziellen Premierleague TV-Vertreters einzuhandeln, wie das diverse andere Online Medien machen.. Allerdings sollte jeder, der sich wirklich dafür interessiert, fähig sein, auf einem grossen Broadcaster die Schlagwörter "Kasami" & "Dreamgoal" einzugeben!
  • Kommentar von s.suleymann , zürich
    Wo ist das Video?
    1. Antwort von Björn Christen , Bern
      Na, auf YouTube natürlich, wo denn sonst?