Zum Inhalt springen
Inhalt

Kein Wechsel des Nati-Keepers? Sommer: «Stand jetzt bleibe ich»

Der Gladbach-Torhüter nimmt gegenüber dem Magazin «kicker» Stellung zu Transfergerüchten rund um seine Person.

Yann Sommer.
Legende: Auch künftig ein Borusse? Yann Sommer. Keystone

Nicht erst seit seinen starken Auftritten an der WM in Russland ranken sich um Yann Sommer Wechselgerüchte. Seit 2014 steht der Schweizer National-Keeper bei Borussia Mönchengladbach zwischen den Pfosten. Gerüchteweise haben nun grosse Klubs wie Arsenal oder Barcelona ein Auge auf Sommer geworfen.

Sommer sieht keinen Redebedarf

Gegenüber dem Magazin kicker, das Sommer nach der abgelaufenen Bundesliga-Saison auf Platz 1 der Torhüter-Rangliste gesetzt hatte, äusserte sich der Schweizer jüngst zu den Transfergerüchten. Er habe einiges gelesen und sei von Leuten auf diese Meldungen angesprochen worden. «Aber zu Spekulationen will ich mich eigentlich nicht äussern. Stand jetzt bleibe ich Borusse», sagte Sommer.

Gladbachs Sportchef Max Eberl plant für die kommende Saison fest mit dem 29-Jährigen. «Ich stehe mit Yann und seinem Berater in Kontakt. Da gibt es nichts», sagte Eberl.

Momentan deutet also viel darauf hin, dass Sommer bei Gladbach bleibt. Seine Aussage «Stand jetzt» lässt aber allemal Platz für weitere Spekulationen.

8 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.