Zum Inhalt springen

Header

Audio
Xhakas Arsenal patzt (SRF 4)
abspielen. Laufzeit 00:18 Minuten.
Inhalt

Rückstand bei 10 Punkten Arsenal taucht bei Sheffield United

Mit Captain Granit Xhaka hat Arsenal im Montagsspiel der Premier League bei Sheffield United 0:1 verloren.

Das vermeintliche Spitzenteam aus dem Norden von London bezog die zweite Niederlage in der laufenden Meisterschaft und weist 10 Punkte Rückstand auf Leader Liverpool auf. Auch im vierten Auswärtsspiel der Saison gelang den «Gunners» kein Sieg.

Der Mittelfeldspieler Xhaka wurde in der 69. Minute durch den Stürmer Alexandre Lacazette ersetzt.

Wenig Chancen, keine Tore

Aber auch dieser konnte den 0:1-Rückstand aus der 30. Minute – Lys Mousset hatte Sheffield nach einem Eckball in Führung gebracht – nicht mehr ausgleichen. Arsenal erspielte sich trotz 68 Prozent Ballbesitz kein Chancenplus.