Zum Inhalt springen

Header

Barçelona hat viel Grund zum Jubeln.
Legende: Sieg im «Clássico» Barçelona hat viel Grund zum Jubeln. Reuters
Inhalt

Internationale Ligen Spektakel: Barcelona siegt bei Real Madrid

Was für ein Spektakel im «Clásico». Nach sieben Toren, drei Elfmetern und einem Platzverweis siegt Barcelona bei Real Madrid mit 4:3. Lionel Messi erzielte drei Tore.

Das Duell der Erzrivalen bot von der 1. Minute an einen hochklassigen Schlagabtausch. Die entscheidende Szene ereignete sich nach einer Stunde, als Reals Sergio Ramos Neymar per Notbremse stoppte und des Feldes verwiesen wurde. Messi, der bereits das 2:2 geschossen hatte, glich mit dem fälligen Penalty die Partie zum 3:3 aus.

Bis zum Platzverweis von Ramos war Real das bessere Team gewesen. Vor allem Karim Benzema bekamen die Katalanen nicht in den Griff. Der Mittelstürmer hatte neben seinen Saisontoren 16 und 17 zum 1:1 und 2:1 sechs weitere erstklassige Chancen.

Kaum Einfluss auf die Partie hatte Cristiano Ronaldo. Die beste Szene hatte der Portugiese kurz nach der Pause, als er von Daniel Alves ausserhalb des Strafraums gefoult wurde, Schiedsrichter Mallenco aber auf Penalty entschied, was Ronaldo für sein 26. Saisontor nutzte.

Real bleibt mit 70 Punkten Spitzenreiter, liegt aber nun gleichauf mit Stadtrivale Atletico, der bei Betis Sevilla 2:0 gewann. Barcelona folgt mit 69 Zählern auf Platz drei.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von peter muster , mond
    eigentlich hilft da nur eins.... für diese schwalbenkönige in dieser schwalbenliga sollte beim clasico einfach mal ein englischer Schiedsrichter auf den Platz gestellt werden. Der gähnt dann mal und lässt laufen, wenn all die Spaniokel umfallen wie die Osterglocken im Hagel.....
  • Kommentar von alexander gugger , frenkendorf
    Barcelona kann ja auch nur durch Elfeter gewinnen. Für mich hat Barca nicht verdient gewonnen und sollte nicht meister werden
  • Kommentar von Fabio Del Bianco , Spiez
    An Spannung nicht zu überbieten. Tolle Meisterschaft, wer weiss vielleicht ist Atletico Madrid der lachende Dritte. Die spanische Meisterschaft zu gewinnen wäre ganz toll für die Rot-Weissen aus Madrid.