Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Spitzenfussball aus Europa Juve steht im Coppa-Final – Real besiegt Getafe

Juve-Star Cristiano Ronaldo.
Legende: Hat gut lachen Juve-Star Cristiano Ronaldo. Keystone

Italien: Juve zieht in den Coppa-Final ein

Juventus Turin steht zum 20. Mal im Final der Coppa Italia. Dem Serienmeister reichte im Halbfinal-Rückspiel gegen Inter ein 0:0, nachdem er das Hinspiel in Mailand 2:1 gewonnen hatte. Juves Finalgegner wird am Mittwoch zwischen Atalanta Bergamo und Napoli ermittelt. Atalanta hat sich mit dem 0:0 im Hinspiel in Neapel eine günstige Voraussetzung verschafft.

Spanien: Real verringert Rückstand zur Spitze

Real Madrid konnte zum 1. Mal in diesem Jahr 2 Spiele in Serie erfolgreich gestalten. Zuhause gegen Getafe setzte sich das Team von Zinédine Zidane mit 2:0 durch. Für die Tore waren Ferland Mendy (60.) und Karim Benzema (66.) zuständig. Durch den Sieg verkleinern die «Königlichen» den Rückstand in der Meisterschaft auf Leader Atletico Madrid auf 5 Zähler. Die «Rojiblancos» haben allerdings zwei Partien weniger ausgetragen.

England: ManUnited im FA Cup weiter

Manchester United hat sich mit Mühe in den Viertelfinal des FA Cups gekämpft. Die Mannschaft von Ole Gunnar Solskjaer bezwang Ligakonkurrent West Ham United erst nach Verlängerung dank eines Treffers von Scott McTominay (96.) mit 1:0. Auch Bournemouth ist weiter.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen