Zum Inhalt springen
Inhalt

Stadtduelle in Top-Ligen Manchester, Liverpool und Madrid im Derby-Fieber

In der Premier League und in der Primera Division stehen an diesem Wochenende heisse Stadtduelle auf dem Programm.

Antonio Valencia von Manchester United im Zweikampf gegen Leroy Sané von Manchester City.
Legende: Hart umkämpft Antonio Valencia von Manchester United gegen Leroy Sané von Manchester City. Imago

Am Mittwoch wurde die Serie der Derbys in den Top-Ligen eingeläutet. In der Serie A trennten sich die AC Milan und Inter Mailand 0:0. Mehr Spektakel versprechen die Stadtduelle von diesem Wochenende:

  • Manchester City - Manchester United

Manchester City bietet sich am Samstag die Chance, eine Reaktion auf das 0:3 im Hinspiel des CL-Viertelfinals in Liverpool zu zeigen. Mit einem Heimsieg gegen Manchester United wäre der Meistertitel vorzeitig perfekt. Die «Red Devils» wollen dies mit allen Mitteln verhindern und Platz 2 festigen.

  • Everton - Liverpool

Liverpool will den Schwung vom CL-Sieg gegen Manchester City ins Merseyside-Derby bei Everton mitnehmen. Das Team von Jürgen Klopp kann mit einem Sieg einen weiteren Schritt zur direkten CL-Qualifikation machen. Evertons Chancen auf einen EL-Platz sind nur noch minim.

  • Real Madrid - Atletico Madrid

Im Madrider Derby geht es um nichts weniger als um die Vorherrschaft in der Stadt. Real liegt derzeit 4 Punkte hinter Atletico. Verlieren die «Königlichen», dürfte auch Platz 2 ausser Reichweite sein.

Legende: Video CL-Viertelfinal: Klare Sache für Liverpool gegen ManCity abspielen. Laufzeit 02:58 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 04.04.2018.