Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Uruguay - Ecuador: Die Highlights abspielen. Laufzeit 01:39 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 17.06.2019.
Inhalt

Suarez und Cavani treffen Rekord-Champion Uruguay startet überzeugend

Uruguay hat im 1. Spiel gegen Ecuador deutlich mit 4:0 gewonnen. Paraguay musste sich mit einem Remis begnügen.

Rekord-Champion Uruguay ist stark in die Copa America gestartet. Angeführt von den beiden Superstars Luis Suarez und Edinson Cavani gewann die «Celeste» gegen Aussenseiter Ecuador mit 4:0. Cavani (33.) und Suarez (44.) steuerten jeweils einen Treffer bei.

Zu diesem Zeitpunkt war Ecuador bereits dezimiert, nachdem Jose Quinteros früh Rot gesehen hatte (24.). Die Führung hatte Nicolas Lodeiro in der 6. Minute erzielt. In der Schlussphase unterlief Arturo Mina ein Eigentor. Uruguay, 15-maliger Südamerika-Meister, setzte sich in der Gruppe C mit Titelverteidiger Chile erst einmal an die Spitze.

Katar kommt zu einem Punkt

Paraguay verspielte in der Gruppe B dagegen einen sicher geglaubten Sieg gegen Aussenseiter Katar und kam in Rio de Janeiro trotz 2:0-Führung nicht über ein 2:2 gegen die Gast-Teilnehmer vom Persischen Golf hinaus.

Im gähnend leeren Maracana trafen der 36-jährige Oscar Cardozo (4.) und der Ex-Basler Derlis Gonzalez (56.) für Paraguay. Almoez Ali (68.) und Boualem Khoukhi (77.) sicherten dem WM-Gastgeber von 2022 aber noch einen Punkt.

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Fabio Del Bianco  (fäbufuessball)
    Nachsem man rund Dreijahrzehnte lang (60-iger bis tief in die 90iger Jahre) DER Ingegriff für Anti-Fussball war, ist man seit 2002 wieder fussballerisch in positiven und erfolgreichen Schlagzeilen. Das freut mich ungemein, weil der "Kleinstaat" in seinen fussballerischen Anfängen (20-iger bis mitte 50iger Jahre) DAS Aushängeschild Süd-Amerikas war.. Auf jeden Fall heute Kanditat auf den kontinentalen Titel 2019,
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Christian Bolfing  (Bölf)
    Es war gelb/rot und selbst als Ecuador-Fan muss ich sagen, gelb geht für den Ellbogen an den Kopf völlig in Ordnung.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Jonas Klein  (jonasklein)
    Rote Karte für dieses Einsteigen im Kopfballduell? Habe ich das richtig verstanden? Hat er noch alle Tassen im Schrank?
    Ablehnen den Kommentar ablehnen