Zum Inhalt springen

Header

Klopp: «Salah ist ein sehr spezieller Spieler»
Aus Sport-Clip vom 12.09.2020.
Inhalt

Xhaka und Arsenal souverän Liverpool duselt sich gegen Aufsteiger Leeds zum Sieg

Der FC Liverpool hat beim Saison-Auftakt gegen Aufsteiger Leeds seine liebe Mühe.

4:3-Sieg – Meister Liverpool startet die Mission Premier-League-Titelverteidigung spektakulär. Gegen Aufsteiger Leeds mussten die «Reds» dreimal den Ausgleich hinnehmen. Erst auf den 4. Liverpooler Treffer in der 88. Minute, erzielt von Mohamed Salah per Penalty, hatten die «Peacocks» keine Antwort mehr.

Nicht nur deshalb krönte sich der Ägypter zum Mann des Spiels – er hatte seine Farben schon zum 1:0 und 3:2 in Führung geschossen. Doch die Gäste, trainiert von Marcelo Bielsa, liessen sich nicht entmutigen. Sie reisen zwar ohne Punkte ab, setzten mit ihrem mitreissenden Auftritt aber ein erstes dickes Ausrufezeichen.

Mohamed Salah erzielt gegen Leeds einen Hattrick.
Legende: Matchwinner Mohamed Salah erzielt gegen Leeds einen Hattrick. Keystone

Arsenal ohne Probleme

Granit Xhaka ist mit Arsenal planmässig in die englische Meisterschaft gestartet. Im allerersten Spiel der neuen Premier-League-Saison siegten die «Gunners» im Londoner Derby bei Aufsteiger Fulham mit 3:0.

Bereits in der 8. Minute brachte Alexandre Lacazette Arsenal in Führung. 4 Minuten nach der Pause sorgten zwei Arsenal-Neuzuzüge für das 2:0. Den Schlusspunkt setzte Captain Pierre-Emerick Aubameyang mit dem 3:0 in der 57. Minute.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Timo Haslebacher  (MojinMienai)
    Der Titel von wegen zum Sieg "duseln" finde ich unpassed...
    Dieser Sieg hatte nichts mit Dusel zu tun, lediglich mit zwei Mannschaften welche beide Offensiv sehr gut und defensiv eher schlecht gespielt haben. Und das eine der beiden Teams hatte eben nochmal die deutlich bessere Offensive: Fast 20 Abschlüsse und davon fast 10 Schüsse aufs Tor, gegen 6 Abschlüsse und davon 3 aufs Tor.

    Das einzige was hier für Leeds spricht ist die Effizienz, aber von Dusel kann hier nicht die Rede sein!