Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Für Spiel gegen Tschechien Amdouni und Von Ballmoos nachnominiert

Murat Yakin hat für die Nations-League-Partie am Dienstag Zeki Amdouni und David von Ballmoos in die Nati berufen.

Zeki Amdouni
Legende: Erneut im Kreis der A-Nationalmannschaft Zeki Amdouni. Keystone/Martial Trezzini

Zwei Spieler stossen im Hinblick auf den Abschluss der Nations-League-Kampagne am Dienstag gegen Tschechien (ab 20:10 Uhr live auf SRF zwei und in der Sport App) neu zur Nati.

Für den gesperrten Torhüter Jonas Omlin, der am Samstag beim 2:1-Sieg in Spanien in der Schlussphase wegen Meckerns die gelbe Karte gesehen hat, hat Trainer Murat Yakin David von Ballmoos von den Young Boys nachnominiert.

Amdouni aus der U21 nachgezogen

Ausserdem bot Yakin den Basler Stürmer Zeki Amdouni auf, dieser war am Samstag beim U21-Nationalteam zum Einsatz gekommen. Der Schweiz genügt gegen Tschechien ein Unentschieden, um in der höchsten Spielklasse zu verbleiben.

Video
Die Nati schafft den Coup in Spanien
Aus Sport-Clip vom 24.09.2022.
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 42 Sekunden.

Meistgelesene Artikel