Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Kosovo mit 1. Pflichtspielsieg Schweden verliert nach 2:0-Vorsprung

Die Türkei kommt in der Nachspielzeit zum Sieg. Und: Albanien verliert in Schottland.

Liga B: Schweden übertölpelt

Schweden ist der Start in die Nations League misslungen. Der Schweizer WM-Achtelfinal-Bezwinger unterlag der Türkei in der zweithöchsten Liga mit 2:3. Nach 50 Minuten hatte das Team von Trainer Janne Andersson noch 2:0 geführt.

Nach Hakan Calhanoglous Anschlusstor (51.) führte Emre Akbaba die Türken mit einem späten Doppelschlag zum Sieg. Ausgerechnet per Kopf gelang dem 25-Jährigen gegen die kopfballstarken Schweden in der 92. Minute das Siegtor.

Liga C: Albanien verliert

Albanien mit Basels Taulant Xhaka verlor in Glasgow gegen Schottland mit 0:2. Ex-FCZ-Spieler Berat Djimsiti unterlief in der 47. Minute ein Eigentor. Steven Naismith erhöhte in der 68. Minute.

Liga D: Kosovo gewinnt

Einen 2:0-Erfolg feierte der Kosovo über die Färöer. Es ist der erste Sieg in einem Pflichtspiel überhaupt für die Südosteuropäer. Arber Zeneli und Atdhe Nuhiu trafen für das Team von Bernard Challandes. Bei den Kosovaren kamen die FCZ-Akteure Benjamin Kololli und Hekuran Kryeziu zum Einsatz.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

12 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Fred Savage  (Fred(T/B))
    Milan Darem...meine antwort auf ihren kommentar":einfach nur unglaublich traurig was sie da schreiben"....war ein Missverständnis....mit über 300 dislikes hat ich auch net jetzt gerechnet...aber so ist heutzutage die welt....
    1. Antwort von Milan Darem  (Mannausorient)
      Jetzt sehe ich es! Sorry! Sie=sie war Missverständnis ;-)
  • Kommentar von Fred Savage  (Fred(T/B))
    Milan Darem:::einfach nur unglaublich traurig was sie da schreiben.....
    1. Antwort von Milan Darem  (Mannausorient)
      Dislikes auf Ihr Kommentar scheint mir viel trauriger zu sein! Aber na ja... Offenbar kleine Schläge des Alltags wurden vielleicht Ihre Gewohnheit. Schauen Sie mal was Sie selber geschrieben haben, und fragen Sie sich selbst, warum es so viel Dislikes bekommen hat. Was denken Sie?
    2. Antwort von Fred Savage  (Fred(T/B))
      Milan Darem...nochmal...hab vorhin ihr kommentar falsch verstanden....ich finde es auch sehr traurig....das so viele leute meinen kommentar ablehnen.....obwohl es wirklich nur gut gemeint war....und das ich hoffe das die türkei langsam ne sport nation werden müsste..wir haben ein junges volk ect
  • Kommentar von Milan Darem  (Mannausorient)
    In diesem Moment hat ein Kommentar, der sich über den Sieg der Türkei freute, 60 likes und 265 dislikes. Ein reply dazu meint zynisch dass djokovic us open gewonnen hat. Wisst ihr Leute warum Menschen in der TR Erdoğan wählen? Weil inzwischen nicht nur die Türken sondern ganze Welt weisst, dass es in Europa nicht wenige solche unfaire, unsportliche Menschen gibt, die den anderen nicht mal einen Sieg im Fussball oder Tennis gönnen. Sie greifen auf konservative Werte zurück, was sonst...
    1. Antwort von Ilse König  (königin)
      Eine interessante Frage ist doch, wie und warum ist es überhaupt soweit gekommen. Haben Sie darüber auch schon einmal nachgedacht?
    2. Antwort von Fred Savage  (Fred(T/B))
      Milan Darem....ok jetzt habe ich ungefähr verstanden...was sie meinten...wusste nicht was reply heißt....bitte unten die antworten net so ernst nehmen... das ist eeh mit nem lächeln alles.zusehen...