Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Ajetis Misstritt auf dem Balkon abspielen. Laufzeit 01:46 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 19.05.2019.
Inhalt

An Basler Siegesfeier Ajeti feiert Titel mit Pyro in der Hand

Bei der Basler Cup-Feier fällt der Basler Torschütze zum 1:0 negativ auf. Eine Busse dürfte folgen.

Wenige Stunden nach dem 13. Cup-Triumph der Klub-Geschichte liess sich der FC Basel auf dem Barfüsserplatz feiern. Einzeln wurden die Spieler von Valentin Stocker auf den Balkon beim Basler Casino gerufen. Als Albian Ajeti vor die Fans trat, war der Jubel besonders gross.

Legende: Video Basler Cup-Sieger lassen sich auf dem «Barfi» feiern abspielen. Laufzeit 02:32 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 19.05.2019.
Es war sehr emotional in diesen Momenten.
Autor: Albian Ajeti

Davon liess sich der Nati-Stürmer etwas zu sehr anstecken. Er erhielt aus dem Publikum eine Pyro-Fackel zugeworfen, die er danach unter grossem Jubel zündete. «Es war sehr emotional in diesen Momenten. Da macht man alles, was auf einen zukommt», entschuldigte der 22-Jährige seinen Misstritt im Anschluss.

Nicht der erste Pyro-Jubler

Ajeti ist nicht der erste Fussballer, der beim Feiern über die Stränge schlägt. Vor einem Jahr fiel das FCZ-Duo Adrian Winter und Mirlind Kryeziu, bei der diesjährigen YB-Meisterfeier Christian Fassnacht mit ähnlichen Aktionen auf. Alle 3 wurden danach mit Bussen bedacht.

32 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.