Zum Inhalt springen
Inhalt

Underdog will Bühne nutzen Cup gegen FCSG: Muris Milicaj hat den Traum im Hinterkopf

Muri AG empfängt am Sonntag in den Cup-Sechzehntelfinals St. Gallen. Luigi Milicaj sieht die Partie als persönliche Chance.

Legende: Video Underdog Muri vor dem Cup-Duell gegen St. Gallen abspielen. Laufzeit 03:00 Minuten.
Aus sportaktuell vom 14.09.2018.

Vor 2 Jahren platzte für Luigi Milicaj ein Traum. Nach 3 Jahren und total bloss 6 Einsätzen bei Challenge-Ligist Wohlen ging das Muri-Eigengewächs zurück zu seinem Stammklub. «Das tat sicher weh», sagt der 24-Jährige. «Aber trotzdem bin ich heute zufrieden.»

Zum Profi hat es Milicaj damals nicht gereicht. Dafür trifft er am Sonntag mit Muri AG auf Profis. Jene vom FC St. Gallen nämlich. Als Stürmer des aargauischen Interregio-Klubs möchte der Polymechaniker an der Seite des Super-League-erprobten Cristian Ianu den grossen Favoriten ärgern.

Und nicht zuletzt auch etwas Werbung in eigener Sache machen. Denn den Traum vom Profi hat Milicaj noch nicht ganz ausgeträumt. «Das ist schon immer ein wenig im Hinterkopf», gesteht er.

Welche Qualitäten sein Fussball-Coach und sein Chef in der Metallfabrik an Milijac schätzen und welchen Tipp Cristian Ianu seinem Sturmkollegen gibt, erfahren Sie im obigen Beitrag.

Muri - FCSG live

Die Cup-Partie zwischen Muri AG und dem FC St. Gallen zeigen wir Ihnen am Sonntag um 16:00 Uhr live auf SRF zwei und in der Sport App.