Aarau länger ohne Sven Lüscher

Super-League-Aufsteiger Aarau muss 3 bis 4 Wochen auf Sven Lüscher verzichten. Der Mittelfeldspieler fällt mit einem Innenbandanriss im linken Knie aus.

Lüschers Tor beim Debüt im Cup gegen St. Gallen

0:30 min, aus sportpanorama vom 3.2.2013

Lüscher zog sich die Verletzung beim Meisterschaftsspiel am vergangenen Samstag gegen die Grasshoppers zu und musste deshalb im Laufe der zweiten Halbzeit ausgewechselt werden.

Teamstütze in Aarau

Anfang 2013 war der 29-Jährige noch in der Challenge League vom FC Winterthur zu den Aargauern gestossen. In der Rückrunde der Aufstiegssaison gelangen Lüscher in 16 Partien 4 Treffer. Zudem schoss er Aarau bei seinem Debüt im Cup-Achtelfinal gegen St. Gallen in der Verlängerung auf die Siegesstrasse. Von Trainer René Weiler wurde der Mittelfeldspieler in der laufenden Meisterschaft in allen 3 Partien eingesetzt.