Zum Inhalt springen

Header

Video
Zusammenfassung GC - FCL
Aus sportaktuell vom 22.04.2017.
abspielen
Inhalt

Super League Caio und Dabbur fertigen Luzern ab

Beim 4:1-Heimsieg der Grasshoppers gegen Luzern resultieren gleich 3 Tore aus dem direkten Zusammenspiel von Caio und Munas Dabbur.

GC sah früh wie der klare Sieger aus. Caio und Munas Dabbur hatten mehrfach im Stil eines Traumpaars harmoniert:

  • Der Israeli dribbelt sich nach einer Viertelstunde rechts sehenswert durch. Caio verwertet das Zuspiel eiskalt.
  • In der 31. Minute führt das Rezept «Assist Dabbur – Abschluss Caio» erneut zum Torerfolg.

Doch Luzern gelang quasi aus dem Nichts der Anschlusstreffer:

  • Stefan Knezevic köpfelt einen Corner von Markus Neumayr (43.) in die Maschen. Für Knezevic das 1. SL-Tor, und für Neumayr der 9. Saison-Assist per Standard.

Spannung war nun zumindest wieder vorstellbar – aber nur kurz. Unmittelbar nach der Pause zeigte sich, dass GC beim FCL-Torschema genau zugeschaut hatte:

  • Diesmal war es der Kopf von Jan Bamert, der eine Eckballflanke von Runar Sigurjonsson in die Maschen drückte. Auch für den 19-Jährigen war es der erste Liga-Treffer überhaupt.

Das 4:1 war wieder dem Tandem des Spiels vorbehalten. Nur die Rollen wurden getauscht: Caio legte nach 66 Minuten für Dabbur auf. Kurz vor Ende wurden beide sogar im Duo ausgewechselt.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Fabio Del Bianco  (fäbufuessball)
    Gut für GC, dass es wieder funktioniert. Es gab Phasen in der Meisterschaft da musste man sich ernsthaft Sorgen machen. Das ist jetzt vorbei. 2017//18 wieder 2 Zürcher Vereine in der SL. So soll es ein!
  • Kommentar von Simon Wälchli  (ccr)
    Jawooooolllll!!!!!
  • Kommentar von R W  (RW)
    Alle Kommentarschreiber, die denken, Ahnung vom Fussball zu haben und vor einigen Wochen schon vom unumgänglichen GC-Abstieg gesprochen haben, können spätestens jetzt die Klappe halten!