Zum Inhalt springen

Header

Artem Simonyan in Aktion.
Legende: Rückkehr nach Zürich Artem Simonyan (r.) nahm mit Zenit St. Petersburg 2013 am Blue-Stars-Turnier in Zürich teil. Keystone
Inhalt

Super League FC Zürich holt armenischen Nati-Spieler

Der FC Zürich hat den armenischen Nationalspieler Artem Simonyan verpflichtet. Der 20-jährige Mittelfeldspieler hat beim FCZ einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018 unterschrieben.

Artem Simonyan absolvierte Mitte Januar das Trainingslager mit Zürich und bestritt gegen Karabach und Austria Wien auch 2 Testspiele mit dem FCZ. Zuletzt spielte der 20-Jährige für die 2. Mannschaft des russischen Spitzenklubs Zenit St. Petersburg.

Ein Landsmann für Petrosyan

Artur Petrosyan, der U21-Trainer des FCZ und gleichzeitig Assistenztrainer der armenischen Nati, freut sich auf seinen Landsmann: «Ich kenne ihn natürlich aus meiner Tätigkeit bei der Nationalmannschaft. Er ist ein sehr talentierter und intelligenter Spieler, der offensiv vielseitig einsetzbar ist».

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen