Zum Inhalt springen

Fussball-News Maric kehrt nach 10 Saisons zu Lugano zurück

Der 34-jährige Verteidiger unterschrieb bei den Tessinern für 2 Jahre.

Der 34-jährige Verteidiger Mijat Maric kehrt nach 10 Saisons im Ausland mit einem Zweijahresvertrag zu Lugano zurück. Der Schweizer mit kroatischen Wurzeln, der einst auch für St. Gallen und Luzern tätig war, spielte zuletzt seit 2010 für Lokeren, mit dem er 2012 und 2014 belgischer Cupsieger wurde. Nach seinem Weggang aus der Schweiz war der frühere U21-Nationalspieler auch für Bari und Eupen in Belgien aktiv. Dem FC Lugano gehörte er in der Saison 2002/03 an.