Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Roberto Rodriguez
Legende: Wechselt nach Deutschland Roberto Rodriguez. Freshfocus
Inhalt

Fussball-News Roberto Rodriguez verlässt den FCZ

Der Mittelfeldspieler setzt seine Karriere bei Uerdingen in der 3. Bundesliga fort.

Roberto Rodriguez wechselt per sofort vom FC Zürich nach Krefeld zum drittklassigen Uerdingen. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Der frühere deutsche Bundesligist und Europacup-Teilnehmer Uerdingen zählt aktuell zur Spitzengruppe und strebt den Aufstieg in die 2. Bundesliga an.

Der 28-jährige Mittelfeldspieler kam im Juli 2016 von Novara zum FCZ und bestritt seither 88 Pflichtspiele für den FCZ. Dabei gelangen ihm 19 Tore sowie 15 Assists. In der Hinrunde der laufenden Saison kam Rodriguez auf lediglich 7 Einsätze.

Legende: Video Rodriguez' letztes Tor für den FCZ abspielen. Laufzeit 00:14 Minuten.
Aus sportaktuell vom 20.10.2018.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.