Zum Inhalt springen

Header

Audio
Basel empfängt Dynamo Kiew (Radio SRF 1)
Aus Fussball vom 22.04.2022.
abspielen. Laufzeit 30 Sekunden.
Inhalt

News aus der Super League Benefizspiel für die Ukraine: FCB testet gegen Dynamo Kiew

Ukrainischer Meister gastiert in Basel

Die Testspiel-Reihe «Match for peace» ist am 4. Mai im Basler St. Jakob-Park zu Gast. Dann trifft der FC Basel auf den ukrainischen Meister Dynamo Kiew. Die Tickets für die Partie sind laut dem FCB kostenlos erhältlich – die Fans sollen selbst entscheiden, welche Summe sie für den Spielbesuch bezahlen möchte. Der Erlös kommt den Opfern der russischen Invasion zugute. Das vom Krieg vertriebene Team aus der Ukraine gastierte anlässlich der kurzfristig lancierten internationalen Testspiel-Serie bereits in Warschau, Istanbul und im rumänischen Cluj.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Markus Schaub  (Markus Schaub)
    Wie wärs wenn man Dynamo Kiew in unserem Land trainieren und in der Superligue mitspielen liesse? So als Solidaritätszeichen? Und falls sie in internationalen Kampagnen dabei wären (Ich weiss nicht ob sie für die CL, EL oder KL qualifiziert sind) man sie hier in der Schweiz in unseren Stadien die Heimspiele austragen lassen würde? Und ein Benefizspiel Schweiz-Ukraine durchführen würde?
  • Kommentar von jean-claude albert heusser  (jeani)
    Super Idee und gute Sache die Ukrainer sind ein Top Team im europäischen Fussball!
  • Kommentar von Sebastian Meyer  (Sebastian Meyer)
    Coole Sache und da der FCB ab dem 1.Mai sowieso schon als 2.Platzierter feststeht, haben sie sowieso nur noch Testspiele