Zum Inhalt springen

Header

Audio
Fernandes wechselt von Sion zur Fifa (Radio SRF 1, Abendbulletin)
Aus Fussball vom 05.04.2022.
abspielen. Laufzeit 20 Sekunden.
Inhalt

News aus der Super League Fernandes gibt Posten beim FC Sion schon wieder ab

Fernandes zieht es zur Fifa

Gelson Fernandes wird seinen Posten als Vizepräsident des FC Sion nach nur einem Jahr wieder aufgeben und am 1. August zur Fifa wechseln. Dort wird der 35-Jährige als «Director Member Associations Africa» an der Entwicklung des afrikanischen Fussballs mitwirken. Es sei «eine komplizierte Entscheidung» gewesen, seinen Stammverein Sion wieder zu verlassen. «Aber dieses Angebot ist eine riesige Chance für mich», wird Fernandes, der kapverdische Wurzeln hat, in einer Mitteilung der Walliser zitiert. Die dortige Zukunft des Fussballs zu planen, sei eine Herausforderung, die er in seinem Alter nur schwer hätte ablehnen können.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Manuel Marty  (Bosbolo)
    Wow. Was für eine Herausforderung! Hätte ich auch angenommen. Viel Erfolg
    1. Antwort von Josef Graf  (Josef Graf)
      Herr Marty, damit man Ihrem Kommentar richtig einschätzen kann, müsste man noch wissen, welches denn Ihre aktuelle berufliche Herausforderung ist. Ich z.B. bin mit meiner jetzigen beruflichen Situation sehr zufrieden und würde keine Veränderung wünschen. Danke für Ihr baldige Antwort!