Zum Inhalt springen
Inhalt

News aus der Super League Luzern hat einen Stürmer gefunden

Die Innerschweizer haben sich die Dienste des 22-jährigen Nigerianers Blessing Eleke gesichert.

Blessing Eleke, hier im Trikot von NK Olimpija.
Legende: Trägt neu das FCL-Dress Blessing Eleke, hier im Trikot von NK Olimpija. Imago

Blessing Eleke unterschrieb beim FC Luzern einen Vertrag über 4 Jahre. Der grossgewachsene Stürmer kommt vom israelischen Erstligisten FC Ashdod. Zuvor war er drei Jahre in der höchsten slowenischen Liga engagiert, wo er in 80 Spielen 25 Tore erzielte. Eleke verstärkt beim FCL die Offensive um Tomi Juric, dessen Verbleib unklar ist.

Die Knieverletzung von Xamax-Verteidiger Igor Djuric ist noch schwerwiegender als zunächst erwartet. Neben einem Kreuzbandriss erlitt der 29-Jährige auch Schäden am Meniskus. Djuric wird Anfang August operiert und fällt für den Rest der Saison aus.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.