Zum Inhalt springen

Header

Audio
Martic neu bei Sion
abspielen. Laufzeit 00:17 Minuten.
Inhalt

News aus der Super League Sion verpflichtet Martic und holt Vanins als Goalietrainer zurück

Neuer Aussenverteidiger für Sion

Der FC Sion nimmt Ivan Martic unter Vertrag. Der 29-jährige rechte Aussenverteidiger verfügt über viel internationale Erfahrung. Martic spielte bereits in Italien, Kroatien und zuletzt in Rumänien bei Craiova. Vor seinem Wechsel ins Ausland war der ehemalige Schweizer Nachwuchs-Internationale für den FC St. Gallen aufgelaufen. Er steht bei 53 Einsätzen in der Super League.

Vanins geht zurück ins Wallis

Sion vermeldet zudem die Rückkehr des Letten Andris Vanins. Der frühere Torhüter tritt in den Betreuerstab ein und unterstützt den Goalietrainer Pierre De Kalbermatten. Vanins stand nach seinem Abgang in Sitten vor 4 Jahren bis zuletzt beim FC Zürich unter Vertrag. Der 40-Jährige war 2011 und 2015 mit Sion Cupsieger geworden.

Radio SRF 1, Nachrichtenbulletin, 31.08.2020, 22:06;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.