Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der Super League Van der Werff zurück in der Super League

Jasper van der Werff rennt dem Ball nach.
Legende: Von Salzburg nach Basel Jasper van der Werff spielt per sofort wieder in der Schweiz. imago images

Neuer Spieler für den FCB

Der 21-jährige Innenverteidiger Jasper van der Werff wechselt per sofort leihweise vom österreichischen Serienmeister Salzburg zum FC Basel. Der Schweizer U21-Internationale unterschrieb einen bis Sommer 2021 gültigen Leihvertrag. Der schweizerisch-niederländische Doppelbürger wurde beim FC St. Gallen ausgebildet und schaffte im Frühling 2018 den Sprung in die 1. Mannschaft. Im Sommer 2018 wechselte er zu Salzburg. Zuletzt wurde Van der Werff in der 2. österreichischen Liga beim FC Liefering eingesetzt.

Young Boys 2 Monate ohne Sörensen

YB-Verteidiger Frederik Sörensen hat sich einer Knie-Operation unterziehen müssen und fällt rund 2 Monate aus. Der Däne, bis zum Saisonende vom 1. FC Köln an YB ausgeliehen, hatte bereits in der Endphase des letzten Jahres Kniebeschwerden zu beklagen gehabt. Die Schmerzen wurden beim Trainingsstart Anfang Januar immer stärker, so dass eine Operation unumgänglich wurde.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.