Zum Inhalt springen

Header

Video
Heiko Vogel: Einst Meistertrainer, neu Sportdirektor beim FCB
Aus Sport-Clip vom 28.11.2022.
abspielen. Laufzeit 29 Sekunden.
Inhalt

Schweizer Fussball-News Heiko Vogel wird Sportdirektor beim FC Basel

Basel holt Heiko Vogel zurück

Der FC Basel hat seinen früheren Trainer Heiko Vogel als Sportdirektor verpflichtet. Der 47-jährige Deutsche wird die Stelle ab dem 1. Januar 2023 antreten. Von 2009 bis 2012 arbeitete er als Assistenz- und Cheftrainer bei den Baslern. Zuletzt war er bis im Sommer 2022 als Trainer bei der 2. Mannschaft von Borussia Mönchengladbach tätig. In seiner neuen Funktion beim FCB wird er als Bindeglied zwischen der sportlichen Leitung und dem Verwaltungsrat amten. Vogel erklärte: «Für mich ist es ein emotionales Nachhausekommen, ich musste bei der Anfrage keine Sekunde überlegen.»

Kamberi verlässt Winterthur

Florian Kamberi spielt nicht mehr für den FC Winterthur. Der 27-jährige Stürmer und der Aufsteiger aus der Super League haben den Vertrag in gegenseitigem Einvernehmen per sofort aufgelöst. Kamberi, der erst im Sommer zu den Eulachstädtern gestossen war, kam in der laufenden Meisterschaft auf 13 Einsätze (1 Tor).

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen