Zum Inhalt springen
Inhalt

SL-News Bottani muss einen Monat pausieren

Der FC Lugano muss in den kommenden Wochen auf seinen Spielgestalter verzichten. Und: St. Gallen gibt Boris Babic ab.

Legende: Video Bottanis einziges Saisontor abspielen. Laufzeit 00:29 Minuten.
Aus Super League - Goool vom 04.03.2018.

Lugano muss rund einen Monat auf Mattia Bottani verzichten. Der 26-jährige Mittelfeldspieler des Super-League-Siebten zog sich einen Bänderriss im rechten Fuss zu. Bottani kam in dieser Saison in bislang 18 Partien auf einen Treffer und einen Assist.

Der 20-jährige Stürmer Boris Babic wechselt per sofort leihweise bis Ende Saison mit Option auf ein weiteres Jahr vom FC St. Gallen in die Challenge League zum FC Vaduz. Der Schweizer U19-Internationale mit serbischen Wurzeln wurde bisher vom Super-League-Dritten in 7 Meisterschafts- und 3 Cupspielen eingesetzt.