Zum Inhalt springen

Super League SL-News: Neumayr beim FCL präsentiert

Markus Neumayr wechselt per sofort von Vaduz zum FC Luzern. Der Deutsche erhält einen Vertrag bis Sommer 2017.

Neumayr vorgestellt

Luzern reagiert mit der Verpflichtung Neumayrs auf die Abgänge von Remo Freuler und Dario Lezcano. Der 29-Jährige ist ein offensiver Mittelfeldspieler. Für Vaduz erzielte er in der Hinrunde 2 Tore. Zudem steuerte er 5 Vorlagen bei.

Babbel freut sich

FCL-Coach Markus Babbel freut sich auf der Klub-Website über den Neuzugang: «Ich bin überzeugt, dass unsere jungen Spieler von der Erfahrung von Markus Neumayr gross profitieren können.»

Neumayr, der einst im Nachwuchs von Manchester United spielte, stand vor seiner Zeit in Vaduz bei Thun und Bellinzona unter Vertrag.

1 Kommentar

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Fabio Del Bianco, Spiez
    Was für ein Kauf! Dieser Wechsel KANN die Luzerner um Einiges stärker machen. Markus Neumayr ist eine Perle. Auch wird dieser Transfer den FC Vaduz um einiges schwächer werden lassen. Auch wenn es ein wenig übertrieben klingten mag, mit diesem Verlust wird der FC Vaduz Abstiegskandidat Nummer 1.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen